FutureLab "Upcycling & künstlerisches Gestalten mit Metall"

Bild FutureLab

Datum:
16.08.2021 - 10.09.2021
Projektdauer:
4 Wochen - die Start- und Enddaten können sich noch ändern!
Land:
Österreich
Region:
Innsbruck
Plätze insgesamt:
6
Alter:
ab 16 Jahren
verfügbare Plätze:
6

Mit Profis arbeiten, Neues lernen, Impulse bekommen.

Von der Schmuckerzeugung aus Treibholz bis zum Schweißen von Gebrauchkunst aus Alltmetall !

Gemeinsam mit einem Jung-Unternehmer aus der Upcycling- und Holzkunsthandwerksbranche (nord-west.at) und einem renommierten Tiroler Künstler- dem "Rostbaron" - werdet ihr unterschiedliche Bereiche des DoItYourself kennen lernen und aus alten  Materialien neue Gebrauchs- oder Kunstgegenstände schaffen.

Zeitraum: 4 Wochen, 4-5 Vormittage pro Woche,
Die genauen Daten werden noch bekannt gegeben.


Im ersten 2-Wochen-Modul werdet ihr mit Holz und anderen Materialien arbeiten (z.B. Schmuck aus Treibholz herstellen, Brandmalen, aus Altmaterialien neue Produkte herstellen, mit Betonguss arbeiten, ... ) und insgesamt viel über Produktdesign lernen.

In einem weiteren 2-Wochen-Modul habt ihr die Möglichkeit, euch mit der künstlerischen Bearbeitung von Metall auseinanderzusetzen, incl. Schweißen (z.B. Metall-Lampen oder andere kunstvolle Gebrauchsgegenstände, Fantasietiere aus Metall,  ...)

Geplanter Projektzeitraum: 16.08. bis 10.09.2021. Ab ab 16 Jahren. 6 Plätze
 

 

 

Die Idee der FutureLabs: Aktiv werden in den Bereichen MEDIEN –KUNST – HANDWERK

  • Aus den eigenen Stärken und Interessen Ideen und Kompetenzen für die Zukunft entwickeln
  • durch learning-by-doing die eigenen Perspektiven erweitern
  • mit role models arbeiten und professionelles KnowHow erwerben!

 

 

drucken zurück zur Übersicht

Vormerken für "FutureLab "Upcycling & künstlerisches Gestalten mit Metall""

AK-Zeitung AK-Webseite ehemalige/r Teilnehmer/in Sonstiges
selbst Mitglied Vater Mutter anderes Familienmitglied