Bootsbau und Nachhaltigkeit (UK)

Bild Bootsbau und Nachhaltigkeit (UK)

Datum:
01.03.2021 - 31.03.2021
Projektdauer:
Bewerbung möglich! Tatsächlicher Start abhängig von den Covid-19 Maßnahmen.
Land:
Vereinigtes Königreich
Region:
Cornwall
Plätze insgesamt:
6
Alter:
ab 17 Jahren
verfügbare Plätze:
6

Bootsbau und Nachhaltigkeit

Im kleinen Ort Cawsand/Kingsand in Südengland direkt am Meer werdet ihr einem der letzten traditionellen Fischer Südenglands bei seiner Arbeit unterstützen und dabei vieles über den nachhaltigen Fischfang, die Situation der Meere und die Instandhaltungs- und Restaurationsarbeiten bei alten Fischerbooten kennenlernen. Zudem werdet ihr mehrfach die Woche im gemeinschaftsgarten in Cawsand arbeiten und den Garten für das Jahr 2021 wieder vorbereiten. Auch beachcleaning Aktionen sind geplant, dort werdet ihr entlang der "Whitsand Bay" angeschwemmten Plasikmüll sammeln und euch damit aktiv für Umweltschutz einsetzen.

Dieses Projekt wird im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps gefördert.

Das kleine Fischerdorf Cawsand/Kingsand liegt im Süden Englands auf der Rame Peninsula einer kleinen Halbinsel vor Plymouth direkt am Meer. Die nächste größere Stadt ist Plymouth ca. 30 min. entfernt. Es bietet den idealen Ort zur Ruhe zu kommen, sich selbst neu kennenzulernen, neues auszuprobieren und bewusst neue Schritte zu wagen. 

 

drucken zurück zur Übersicht

Vormerken für "Bootsbau und Nachhaltigkeit (UK)"

AK-Zeitung AK-Webseite ehemalige/r Teilnehmer/in Sonstiges
selbst Mitglied Vater Mutter anderes Familienmitglied