VOLUNTEER(S)olidarity in Águeda

Bild VOLUNTEER(S)olidarity in Águeda

Datum:
01.10.2019 - 31.07.2020
Projektdauer:
Land:
Portugal
Region:
Region Baixa Vouga
Plätze insgesamt:
1
Alter:
ab 18 Jahren
verfügbare Plätze:
1

Bereits zum dritten Mal entsenden wir eine_n Tiroler Freiwillige_n zu unserem Partner Psientífica nach Águeda. Das international besetzte Projekt bietet ganz unterschiedliche Aktivitäten im Jugendbereich: Mitarbeit in der Intercultural School (interkultureller Unterricht), beim Ferienprojekt “Holidays in Motion”, in der Integrationsschule, ...

...der städtischen Bücherei „Manuel Alegre Municipal Library“, der Ausgrabungsstätte Cabeço do Vouga Archaeological Station, dem Freiwilligenprojekt Volunteers Point.

Insgesamt nehmen 8 Jugendliche aus ganz Europa teil: Finnland, Griechenland, Italien, Niederlande, (Nord)Mazedonien, Österreich, Spanien, Vereinigtes Königreich.

Alle Freiwilligen sind in einer gemeinsamen Wohnung untergebracht (DZ oder EZ), erhalten Sprachkurs, Unterstützung beim Sich-Einleben (inclusion in the local community) und Mentoring.

Bei einem Vorbereitungsbesuch (der bereits Teil des Projekts ist) kannst du dir ein genaueres Bild machen: geplant ist er für Mitte September, gemeinsam mit eine_r Vertreter_in von CUBIC.

Das Projekt richtet sich an junge Menschen, die

  • sich gerne einbringen und gerne aktiv sind
  • sich mit der portugiesischen Kultur auseinandersetzen wollen
  • bereit sind, in einer ländlichen Gemeinde mit portugiesischen Jugendlichen gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen (unterstützt vom Verein Psientífica)
  • Lust haben, gemeinsam mit Gleichaltrigen über Europa und europäische Werte nachzudenken und Erfahrungen auszutauschen

Bei Interesse schnell melden.

Vom Partner gesetzte Frist für Bewerbungen: 15.Juli 2017.

drucken zurück zur Übersicht

Vormerken für "VOLUNTEER(S)olidarity in Águeda"

AK-Zeitung AK-Webseite ehemalige/r Teilnehmer/in Sonstiges
selbst Mitglied Vater Mutter anderes Familienmitglied